Sprechzeiten

Mo bis Fr: 8 - 12 Uhr
Mo, Di, Do: 15 – 18 Uhr

Akutsprechstunde

Mo: 8 - 12 und 15 - 18 Uhr
Di bis Fr: 8 - 9 Uhr

Kontakt

Tel: 04421 - 98 77 400   Fax: 04421 - 98 77 403
E-Mail: info@praxis-brommygruen.de
Mühlenweg 144, 26384 Wilhelmshaven

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Sehr geehrte Patienten, hier haben wir Ihnen eine Liste mit den meistgestellten Fragen zusammengestellt. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden.

Wie bekomme ich einen Termin?

Sie können persönlich vorbeikommen, telefonisch einen Termin vereinbaren oder online unser Wunschtermin-Formular nutzen.

Kann ich ohne Termin in die Sprechstunde kommen?

Unsere Hausarztpraxis ist für Sie werktags von 8 bis 12 geöffnet, montags, dienstags und donnerstags zusätzlich von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Die Akutsprechstunde ist montags von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, und täglich von 8 bis 9 Uhr.

Innerhalb unserer Öffnungszeiten ist für Patienten mit akuten Beschwerden eine ärztliche Konsultation ohne Termin möglich.

Morgens zwischen 8.00 – 9.00 Uhr kann es – insbesondere montags und nach Feiertagen – zu Wartezeiten kommen.

Was muss ich zur Untersuchung mitbringen?

Ihre aktuelle Versichertenkarte. Sie dient als Nachweis des Versichertenverhältnisses, die Daten der Versichertenkarte werden elektronisch erfasst. Ohne die Versichertenkarte ist daher eine Behandlung nicht möglich – Notfälle ausgenommen.

Gesetzlich Krankenversicherte müssen die Versichertenkarte zu Beginn einer Behandlung und während der Behandlung jeweils wieder zu Anfang eines neuen Quartals in der Praxis vorlegen.

Bei Hausbesuchen werden die Daten über ein mobiles Lesegerät erfasst.

Warum soll ich einen Termin vereinbaren?

Ist Ihr Besuch bei uns im Voraus planbar, empfiehlt es sich, vorab einen festen Termin dafür zu vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden und auf jeden Fall die Ärztin Ihrer Wahl anzutreffen.

Manche Untersuchungen (Ultraschall, Wundversorgung) bzw. Behandlungen (Akupunktur) benötigen mehr Zeit als ein symptomorientiertes Gespräch/Untersuchung. Auch akute Belastungssituationen bzw. depressive Erkrankungsbilder benötigen ein offenes Ohr und Zeit.

Zur Vermeidung möglicher Wartezeiten sollten Sie einen Termin vorab buchen. Wir sind bemüht, Ihre Wartezeit kurz zu halten – jedoch hat eine ausreichende Gesprächszeit mit Ihnen Vorrang für uns. Auch werden akute Fälle bevorzugt behandelt.

Werden Hausbesuche durchgeführt?

Zu einer umfassenden hausärztlichen Versorgung gehören auch Hausbesuche für Patienten, die nicht in die Praxis kommen können.

Da diese vorab geplant werden müssen, sollten Sie uns so früh wie möglich mitteilen, wenn Sie einen Hausbesuch benötigen.

Bitte beachten Sie dabei auch, dass Ihr Hausbesuch außer in dringenden medizinischen Fällen nicht sofort, sondern außerhalb der Sprechstundenzeiten erfolgen wird.

Wie kann ich die Ärztinnen telefonisch erreichen?

Häufig können bestimmte Fragen durch ein einfaches Telefonat geklärt werden. Sie können jederzeit während der Öffnungszeiten in der Praxis anrufen.

Bitte beachten Sie, dass die Ärztinnen während laufender Untersuchungen oder Behandlungen Anrufe nicht entgegennehmen können. Falls unsere Mitarbeiterinnen Ihnen nicht direkt weiterhelfen können, werden die Ärztinnen Sie schnellstmöglich zurückrufen.